Menu
P

Wie aus der Wählergemeinschaft
Schwabenheim e.V. eine FWG wurde.

Liebe Schwabenheimerinnen, liebe Schwabenheimer,

im letzten Jahr haben wir unseren langjährigen Vorsitzenden Otfried Eckhard verabschiedet. Er wird uns jedoch weiter bei unserer politischen Arbeit unterstützen.

Die Führung unserer Wählergemeinschaft haben jetzt Beate Rösch-Kießl und Lars Broseit übernommen. Bei unserer letzten Mitgliederversammlung haben wir uns einstimmig dafür entschieden, bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 nicht mehr als "Wählergemeinschaft Schwabenheim e.V.", sondern als "FWG Schwabenheim e.V." anzutreten.

Seit Bestehen der Wählergemeinschaft war eine enge personelle Verbindung über Harald Schmitt mit der Verbandsgemeinde-FWG vorhanden. Unser langjähriger Vorsitzender Otfried Eckhard ist Beigeordneter der Verbandsgemeinde, Beate Rösch-Kießl ist Fraktionssprecherin für die FWG im VG-Rat. So lag die Umbenennung nahe.